Mitmachen!




Möchten Sie gemeinsam mit uns die Radiomission aufbauen, um Gottes Wort in alle Welt zu bringen?

 

Jeder kann mithelfen!

 

Haben Sie auch den Wunsch,  bei der Verbreitung des Wortes Gottes auf der ganzen Welt und speziell im deutschsprachigen Raum zu helfen? Wir freuen uns über jeden, der uns dabei helfen will und hoffen, auf dieser Seite Antworten darauf geben zu können, wie Sie sich uns anschließen können.

Wir haben diesen Teil in drei Kategorien von Mithilfe aufgeteilt: durch Gebet, Spenden und Mitarbeiten.

 

Beten


Die erste und wichtigste Anteilnahme findet im Gebet statt. Während die Programme in deutsch und verschiedenen anderen Sprachen ausgestrahlt werden, sind wir immer auf das Gebet angewiesen mit der zielgerichteten Bitte nach der Errettung der Menschen, wie sie in 1. Timotheus Kapitel 2 gefunden wird:

 

"So ermahne ich euch nun, daß man vor allen Dingen zuerst tue Bitte, Gebet, Fürbitte und Danksagung für alle Menschen, für die Könige und alle Obrigkeit, auf daß wir ein ruhiges und stilles Leben führen mögen in aller Gottseligkeit und Ehrbarkeit. Denn solches ist gut und angenehm vor Gott, unserm Heiland, welcher will, daß allen Menschen geholfen werde und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen. "  1. Tim. 2:1-4

 

 

Spenden

 

Es kostet einiges an Geld, um das Programm rund um die Uhr überall hörbar zu machen. Wir arbeiten bei Radio HCJB Deutschland mit einem sehr kleinen Budget. Dabei setzen wir immer alles daran, das uns anvertraute Geld verantwortungsvoll und sparsam einzusetzen. Sie können uns helfen, die anfallenden Kosten zu decken und das Wort Gottes zu den Menschen zu bringen. 

 

Wenn Sie spenden möchten, können Sie das unter

 

      Konto-Nr       22 816 004

      BLZ              672 922 00

      IBAN             DE60 6729 2200 0022 8160 04

      BIC               GENODE61WIE

 

bei der Volksbank Kraichgau machen. Vielen Dank dafür!

 

 

 

Mitarbeiten

 

Wir suchen engagierte Christen für unsere Arbeit in Deutschland - ehrenamtlich oder selbsttragend Vollzeit.

 

 

Working Visitor

 

Möchten auch Sie einmal Andenluft schnuppern und in der deutschen Redaktion der Andenstimme in Quito, Ekuador mitarbeiten?

Viele "Working Visitors" waren bereits dort und konnten interessante Erfahrungen fürs Leben sammeln.  Interesse? Dann melden Sie sich einfach bei uns über diese Internetseite !

Wir senden Ihnen dann weitergehende Informationen gerne zu.

 

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit in allen verschiedenen Wegen und Ausprägungen!




 
 
      Radio HCJB Deutschland  
   
www.hcjb.de
Arbeitsgemeinschaft Radio HCJB e.V.  
   
 
Postfach 8025, 32736 Detmold  
    E-Mail: info@hcjb.de  
      Web: http://www.hcjb.de